20.05.2020

Empfehlungsmarketing für alle Vertriebskanäle


Daniel Küsters
Sales & Business Development Manager

Digitales Empfehlungsmarketing im Omnichannel-Modus

Empfehlungsmarketing lebt vom schnellen und unkomplizierten Aussprechen einer Empfehlung und fokussiert sich daher auf den schnellen Abschluss im E-Commerce. Es ist also nur logisch und konsequent, dass für die nachhaltige und kostengünstige Gewinnung werthaltiger Kunden verstärkt auf den digitalen Vertrieb gesetzt wird. Doch was ist mit den anderen Vertriebskanälen?


Kanal-Mix als Grundlage für Ihre erfolgreiche Marketing-Strategie

Vertrieblicher Erfolg basiert auf der richtigen Strategie. Insbesondere das Zusammenspiel und die Besonderheiten der verschiedenen, sich ergänzenden Kommunikations- und Vertriebskanäle sind als große Chance für die Erschließung neuer Potenziale strategisch relevant. Ein gelungener Kanal-Mix ist für Ihr erfolgreiches Empfehlungsprogramm unverzichtbar, denn die geschickte Einbindung in weitere Kanäle kann einen signifikanten Uplift erzeugen.


Direkter Kundenkontakt als Chance

Unserer Erfahrung nach bieten beratungsintensive Vertriebskanäle einen klaren Vorteil: Durch den direkten Kundenkontakt sind sie persönlicher. Auf diese Weise kann das Empfehlungsmarketing gezielt angesprochen werden. Für jeden Vertriebskanal wird die passende Plattform entwickelt, sodass die kanalspezifischen Vorteile genutzt werden können, wie z. B. für die folgenden Vertriebskanäle.


Customer Service

Die Agents sind echte Profis, die Sie als Unternehmen vertreten und alles über Ihr Produkt wissen! Sie werden regelmäßig geschult und die Prozesse des Customer Service immer wieder einer Qualitätsprüfung unterzogen. Nutzen Sie das Potenzial des bestehenden Kundenkontakts und lassen Sie Ihre Agents die Kunden dazu einladen, Empfehler Ihres Produkts zu werden. Mit einer eigens für diese Konstellation entwickelten Empfehlungslösung ist das schnell und einfach umsetzbar. Wenn gewünscht, kann natürlich der Agent für eine erfolgreiche Empfehlung belohnt werden und somit durch die passende Verzielung ein maximaler Erfolg erreicht werden.


Persönlicher Vertrieb

Im persönlichen Vertrieb besteht ein direkter Kontakt zum Kunden. Nähe und schließlich Vertrauen spielen eine große Rolle. Ob am PoS oder im Büro – Ihre Vertriebsmitarbeiter stehen den Kunden als Ansprechpartner zur Seite und beraten sie gerne und kompetent. Natürlich werden Ihre Kunden bereits um eine Empfehlung gebeten, aber es fehlt die Verbindlichkeit und das Tracking. Flexible Empfehlungslösungen ermöglichen es durch einfache Mittel, den empfehlungswilligen Kunden auch tatsächlich zu einer Empfehlung zu bewegen – unaufdringlich, charmant und vor allem erfolgreich.


Partnervertrieb

Der Partnervertrieb kennt und schätzt das Empfehlungsmarketing. Eine kanalübergreifende Lösung wird allerdings meist als Bedrohung angesehen, denn leider herrscht das Vorurteil, dass moderne Empfehlungsprogramme die Kunden ausschließlich für den digitalen Vertrieb gewinnen wollen und folglich eine direkte Gefahr für den Partner darstellen. Das muss aber nicht sein.

Mit einer dafür entwickelten Empfehlungslösung können Vertriebskanäle transparent gesteuert werden, man kann kanalspezifisch und kanalübergreifend agieren. Gut ausgesteuert kann die Empfehlungslösung so neuen Traffic für den Partner generieren. Es ist eine Chance, seine Bestandskunden aktiv anzusprechen und ihn und seine Fähigkeiten zu empfehlen. Und kaum jemand macht bessere Werbung, als ein Bestandskunde.


Fazit

Eine erfolgreiche Empfehlungslösung passt zu den individuellen Bedürfnissen und Gegebenheiten des Kunden und kann flexibel und kanalübergreifend auf neue Anforderungen reagieren. Das bedeutet: Ihr Empfehlungsmarketing passt sich Ihnen an und nicht umgekehrt.

Weitere Informationen


Mehr Umsatz und höhere Kundenbindung: Unser Whitepaper hat Antworten

Wir haben die Erfahrungen und Best Practices, die wir aus 1 Mio. Kundenempfehlungen gelernt haben, in einem Whitepaper für Sie zusammengetragen.