24.08.2018
pso veröffentlicht 2. Fortschrittsbericht für den UN Global Compact

Im zweiten Fortschrittsbericht für den Global Compact der vereinten Nationen werden die Nachhaltigkeitsleistungen des Unternehmens und seine Aktivitäten im Bereich der unternehmerischen Verantwortung dokumentiert. Im Fokus stehen dabei die Grundprinzipien des Global Compact: Umweltschutz, Menschenrechte, Arbeitsnormen und Korruptionsbekämpfung. Der Bericht spiegelt den Fortschritt des Unternehmens bei der Umsetzung der Grundprinzipien wieder sowie die Aktivitäten zur Förderung einer nachhaltigen Entwicklung.

Seit 2016 ist pso Mitglied im UN Global Compact. Mit der Beitrittserklärung hat sich pso fortan dazu verpflichtet, die Grundprinzipien in seine Unternehmensleitlinien zu integrieren und die getroffenen Maßnahmen jährlich zu kommunizieren.

Lesen Sie hier den Fortschrittsbericht

Über den Global Compact

Der Global Compact der vereinten Nationen ist eine weltweite Initiative. Über 13.000 Unternehmen und Organisationen haben sich zu einem starken Netzwerk zusammengefunden, um die Grundprinzipien des Global Compact zu fördern.  Jedes Mitglied verpflichtet sich, seine Maßnahmen zur Einhaltung dieser Prinzipien in einem jährlichen Fortschrittsbericht zu dokumentieren.

Mehr Informationen zum Global Compact

02.05.2018
pso - Sommer Incentive 2018

Sommer Feeling auf Malta. Sonnenverwöhnte Strände, malerisch-mediterrane Landschaften und azurblaues Mittelmeer erwarten die besten Vertriebspartner der pso im September 2018.

pso belohnt die herausragende Vertriebsleistung mit einem All-Inclusive Wochenende in einem 4 Sterne Hotel. Ein exklusives Erholungs- und Unterhaltungsprogramm lässt dabei keine Wünsche offen. Z. B. ein Segeltörn bei dem die maltesische Inselgruppe umsegelt wird (inkl.  Bade- und Schnorchel-Stopps) oder den Abend in einem der gefragtesten Clubs der Insel inkl. VIP-Package ausklingen lassen.

In diesem Jahr ehrt die pso die stärksten Vertriebspartner aus unterschiedlichen Wettbewerbskategorien, die sich an der Größe der jeweiligen Vertriebspartner orientieren. Egal ob großer Vertriebspartner oder Handelsvertreter alle erhalten die gleichen Chancen, die individuelle Vertriebsleistung mit einer unvergesslichen Incentive-Reise 2018 zu krönen.

13.12.2017
pso Vertriebspartner vermitteln die Stromtarife der Telekom

Die Deutsche Telekom ist in den Stromvertrieb eingestiegen. Ab sofort können über Telekom Profis zwei kostengünstige und umweltfreundliche Telekom Stromtarife - ohne versteckte Kosten - vermittelt werden. 100% Ökostrom mit einer Preisgarantie von 12 Monaten im Tarif Strom Smart und 24 Monaten im Tarif Strom Smile.

Die Vorteile unserer Partner: Bei Vermittlungen der neuen Telekom Stromtarife Strom Smile (inkl. iPad oder Smartphone) und Strom Smart (monatlich kündbar) profitiert man von der hohen Markenbekanntheit der Telekom – und natürlich von unserem attraktiven Provisionsmodell.

Telekom Profis ist ein Partnerprogramm der Telekom Deutschland GmbH und wird von der pso vertriebsprogramme GmbH als autorisierter Vertriebspartner erfolgreich betrieben.

22.11.2017
pso baut neue Empfehlungsplattform für FRIDAY auf

Seit heute ist die Empfehlungsplattform der digitalen Autoversicherung FRIDAY online.

FRIDAY-Kunden können Autotarife via www.friday-empfehlen.de  an Freunde, Bekannte und Kollegen empfehlen. Interessenten, die selbst noch keine Versicherung abgeschlossen haben, bietet das Empfehlungsprogramm ebenfalls die Möglichkeit, Empfehlungen abzugeben. Der unkomplizierte Prozess macht die Empfehlung schnell und einfach; es werden lediglich Basis-Kontaktdaten des Geworbenen benötigt. Jeder erfolgreiche Versicherungsabschluss wird mit einer Prämie in Höhe von 50 € belohnt. 

Mit einer kilometergenauen Abrechnung geht FRIDAY als erste digitale Autoversicherung auf den konkreten Bedarf der Versicherten ein. Die monatliche Kündbarkeit der Tarife ist zudem eine Neuheit in der Autoversicherungsbranche. pso ist autorisierter Vertriebspartner von FRIDAY und stellt die Empfehlungsplattform zur Verfügung. Darüber hinaus übernimmt pso den dazugehörigen Customer Service und koordiniert die Abwicklung der Prämien.

Über FRIDAY

FRIDAY wurde 2016 mit Unterstützung der Schweizer Versicherungsgruppe Baloise gegründet. Das Unternehmen betreibt unter der Leitung von Dr. Christoph Samwer eine digitale Versicherungsplattform und ist seit März 2017 am deutschen Markt.

 

24.08.2017
pso veröffentlicht 1. Fortschrittsbericht für den UN Global Compact

pso hat seinen ersten Fortschrittsbericht für den Global Compact der vereinten Nationen veröffentlicht. Der Fortschrittsbericht ist ein Report über die Nachhaltigkeitsleistungen der pso und dokumentiert die Aktivitäten im Bereich der unternehmerischen Verantwortung. Dabei stehen die Grundprinzipien des Global Compact, Umweltschutz, Menschenrechte, Arbeitsnormen und Korruptionsbekämpfung im Fokus. Er spiegelt die Entwicklung im Unternehmen wieder und dient als Gradmesser für künftige Maßnahmen.

Seit 2016 ist pso Mitglied im UN Global Compact. Mit der Beitrittserklärung hat sich pso fortan dazu verpflichtet, die Grundprinzipien in seine Unternehmensleitlinien zu integrieren und die getroffenen Maßnahmen jährlich zu kommunizieren.

Lesen Sie hier den Fortschrittsbericht

Über den Global Compact

Der Global Compact der vereinten Nationen ist eine weltweite Initiative. Über 13.000 Unternehmen und Organisationen haben sich zu einem starken Netzwerk zusammengefunden, um die Grundprinzipien des Global Compact zu fördern.  Jedes Mitglied verpflichtet sich, seine Maßnahmen zur Einhaltung dieser Prinzipien in einem jährlichen Fortschrittsbericht zu dokumentieren.

Mehr Informationen zum Global Compact

Seiten